Extra Social-Share Buttons

Benötigst du diese Funktion nicht? Dann klicke bitte auf „weiter.
auswählen
In diesem Beispiel sehen sie in einen Beitrag mit Social-Media Buttons in dem Bereich der Überschrift.
In diesem Beispiel siehst du einen Beitrag mit Social-Share Buttons im Bereich der Überschrift.

Durch Klick auf einen Social Button zum Beispiel von Facebook oder Google+ kann der Besucher deiner Seite einen Kommentar zum Artikel in diesen Medien verbreiten. Dabei wird in dem Social-Medium ein Link (Backlink) erzeugt, der direkt zu deinem Angebot führt. Solche Backlinks werden in der Regel vielfach kopiert. Dies sorgt für die Verbreitung deiner Informationen. Social Buttons sind vor bzw. nach einem Text platziert, so dass der Bezug zur Information bestehen bleibt.

Deine Besucher können Artikel in folgende soziale Netzwerke verteilen:

Facebook, Twitter, Google+, Linkedin, RSS-Feed, Youtube, Flickr, Vimeo, Foursquare, Instagram, Reddit Share, Printerest, Tumblr
RSS-Feed Button inklusive

Als RSS-Feed wird die Möglichkeit bezeichnet, zukünftig alle aktuellen Informationen zu einem bestimmten Artikel oder einer bestimmten Internetseite über einen Link abzurufen. Solch ein Link wird durch das Klicken auf den RSS-Feed Button erzeugt, der sich jeweils auf die aktuelle Seite bezieht. Möchte ein Besucher automatisch über Änderungen informiert werden, so kann er diesen Link beispielsweise in MS Outlook kopieren und die Seite beobachten.